kicker online: DFB-Pokal News

Leipzig gegen Bayern im Free-TV (Do, 31 Aug 2017)
Darüber dürfte es diesmal wohl keine Diskussionen geben: Das Duell zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern ist das Free-TV-Spiel der zweiten DFB-Pokal-Runde. Auch die anderen Partien wurden nun zeitgenau angesetzt.
>> mehr lesen

Auslosung der 2. Runde: Leipzig trifft auf Bayern! (So, 20 Aug 2017)
Es kommt schon in der zweiten DFB-Pokal-Runde zum Spitzenspiel: RB Leipzig empfängt den FC Bayern! Titelverteidiger Borussia Dortmund reist nach Magdeburg. Insgesamt stehen vier Bundesliga-Duelle an.
>> mehr lesen

Osnabrücks Appiah für zwei Spiele gesperrt (Mi, 16 Aug 2017)
Osnabrücks Abwehrspieler Marcel Appiah wurde nach seiner Notbremse in der 1. Pokalrunde gegen den Hamburger SV (3:1) für zwei Spiele gesperrt. Die Sperre gilt sowohl im DFB- als auch im Landespokal.
>> mehr lesen

Hertha-Statement: "Kollektivstrafen sind kein Allheilmittel" (Di, 15 Aug 2017)
Auch Hertha BSC verurteilt natürlich, was am Montagabend beim DFB-Pokal-Spiel in Rostock in beiden Fanlagern passierte. Doch in ihrem ausführlichen Statement machen sich die Berliner noch ein paar weiterführende Gedanken. Die Stellungnahme im Wortlaut.
>> mehr lesen

Verschlossene Tür hielt Rostocker Polizei auf (Di, 15 Aug 2017)
Die Rostocker Polizei hat inzwischen erklärt, warum sie während des Pokalspiels gegen Hertha BSC (0:2) so spät auf das brennende Hertha-Banner im Rostocker Fanblock reagiert hat. Eine Polizeisprecherin erklärte am Dienstag, die Beamten hätten versucht, durch einen Tribünenzugang in den Block zu gelangen. Dieser sei jedoch von innen mit einem Schloss verriegelt gewesen.
>> mehr lesen

Rostock wehrt sich: Vorwürfe "nicht hilfreich" (Di, 15 Aug 2017)
Hansa Rostock hat auf die Krawalle beim DFB-Pokalspiel gegen Hertha BSC nun auch offiziell Stellung genommen und die Vorfälle bedauert und "auf das Schärfste" verurteilt. Demnach hätten "Gewalt und Vandalismus" weder etwas mit Fußball noch "mit dem Support des eigenen Vereins" zu tun.
>> mehr lesen

"Die denken von der Tapete bis zur Wand" (Di, 15 Aug 2017)
Beinahe wäre die Pokalpartie zwischen Drittligist Hansa Rostock und Bundesligist Hertha BSC (0:2) am Montagabend abgebrochen worden. Neben wiederholtem Fehlverhalten der Gäste-Fans, die unter anderem Böller in den Block der Hansa-Ultras schossen, zündeten Rostock-Anhänger ein wohl vor drei Jahren im Berliner Olympiastadion erbeutetes Banner an. Im Interview spricht Hansas Vorstandsvorsitzender Robert Marien über die Ereignisse und mögliche Konsequenzen.
>> mehr lesen

Polizei erhebt Vorwürfe gegen Hansa-Rostock-Offizielle (Di, 15 Aug 2017)
Mit einem gestohlenen Banner von Hertha BSC provozierten Anhänger von Hansa Rostock während des DFB-Pokalspiels am Montag. Deswegen erhebt der Leiter der Polizeiinspektion Rostock jetzt Vorwürfe gegen Hansa-Offizielle.
>> mehr lesen

St. Pauli: Janßen vermisste den Fußballgott (Mo, 14 Aug 2017)
Ein Paderborner Sonntagsschuss, eine schlechte Chancenverwertung und die Verletzung von Lasse Sobiech: Für den FC St. Pauli verlief der Pokalabend beim SC Paderborn unglücklich. Am Ende schieden die Kiezkicker beim Drittligisten knapp mit 1:2 aus. Nach den Geschehnissen am Sonntagabend war sich Olaf Janßen, Trainer der Hanseaten, sicher: "Der Fußballgott war nicht auf unserer Seite."
>> mehr lesen

St. Pauli: Janßen vermisste den Fußballgott (Mo, 14 Aug 2017)
Ein Paderborner Sonntagsschuss, eine schlechte Chancenverwertung und die Verletzung von Lasse Sobiech: Für den FC St. Pauli verlief der Pokalabend beim SC Paderborn unglücklich. Am Ende schieden die Kiezkicker beim Drittligisten knapp mit 1:2 aus. Nach den Geschehnissen am Sonntagabend war sich Olaf Janßen, Trainer der Hanseaten, sicher: "Der Fußballgott war nicht auf unserer Seite."
>> mehr lesen

Rostock - Hertha BSC 0:2 (0:0) (Mo, 14 Aug 2017)
Sportlich teuer verkauft hat sich der FC Hansa Rostock in der 1. Runde des DFB-Pokals: Gegen den Bundesligisten Hertha BSC hielt der ehemalige Erst- und aktuelle Drittligist lange Zeit stark dagegen - und zwang die Berliner fast bis in die Verlängerung. Nach einer zweiten Spielunterbrechung wegen gezündeter Pyrotechnik und ganz spät am Abend beendeten Weiser und Ibisevic aber alle Träumereien des Drittligisten.
>> mehr lesen

Bilder: Blamage für HSV - Unterbrechungen in Rostock (Mo, 14 Aug 2017)
Die 1. Runde im DFB-Pokal bietet Jahr für Jahr immens viele Spiele und damit immens viele Tore. Die Zeit für Überraschungen ist dabei ebenfalls angebrochen. Doch gab es auch welche - und wenn ja, wie viele? Der kicker präsentiert von einigen Partien ausgewählte Bilder aus den Stadien...
>> mehr lesen

Schalke müht sich - Hertha gewinnt Chaos-Spiel (Mo, 14 Aug 2017)
Osnabrück und Magdeburg hatten in der 1. Pokalrunde bereits überrascht, am Montag legte der SC Paderborn nach: Die Ostwestfalen kegelten Zweitligist St. Pauli aus dem Pokal. Nürnberg hielt sich indes in Duisburg schadlos, kam ebenso weiter wie Schalke 04, das bei BFC Dynamo große Mühe hatte, ehe ein 2:0-Sieg eingetütet wurde. Am Abend musste das brisante Duell zwischen Hansa Rostock und Hertha BSC zweimal unterbrochen werden, ehe die Alte Dame ihr Weiterkommen sicherte.
>> mehr lesen

BFC Dynamo - FC Schalke 04 0:2 (0:0) (Mo, 14 Aug 2017)
Beim Regionalligisten BFC Dynamo fehlte nicht viel für eine Pokalüberraschung. Gegen den Bundesligisten Schalke hielten die Berliner lange gut mit und hatten hochkarätige Chancen zur Führung. Diese übernahm dann erst in der Schlussphase der Fußballklub aus Gelsenkirchen: Konoplyanka zitterte die Knappen eine Runde weiter.
>> mehr lesen

Duisburg - 1. FC Nürnberg 1:2 (0:2) (Mo, 14 Aug 2017)
In Duisburg kam es in der 1. Runde des DFB-Pokals zu einem ligainternen Duell: Zweitliga-Aufsteiger MSV bekam es mit dem 1. FC Nürnberg zu tun. In einer Partie, die einiges zu bieten hatte, machte am Ende die mittelfränkische Standardstärke den Unterschied. Matchwinner Kerk hatte beim 2:1 seinen linken Fuß richtig eingestellt, während die Duisburger Hintermannschaft den beiden FCN-Torschützen allerdings auch genügend Raum bot.
>> mehr lesen

Paderborn - FC St. Pauli 2:1 (1:0) (Mo, 14 Aug 2017)
Von einem Klassenunterschied war vor der Partie anhand der Formstärke Paderborns kaum die Rede. Und auch auf dem Feld zeigte sich, dass sich die Mannschaften auf Augenhöhe begegneten. Eine ereignislose erste Hälfte fand durch Wasseys Distanztreffer ihren Höhepunkt (41.). In der zweiten Hälfte gestaltete sich ein offener Schlagabtausch mit einer spannenden Schlussphase. Am Ende behielten die Ostwestfalen die Nase aber knapp vorne.
>> mehr lesen

Nach HSV auch Augsburg raus - VfB erleichtert (So, 13 Aug 2017)
Zwei Bundesligisten hat es am Sonntag im DFB-Pokal erwischt: Nach dem HSV verabschiedete sich am Abend auch der FC Augsburg früh - Magdeburg schaffte die Überraschung. Der VfB Stuttgart rettete sich in Cottbus erst ins Elfmeterschießen, dann in die 2. Runde. Wehen Wiesbaden bezwang Aue.
>> mehr lesen

Cottbus - VfB Stuttgart 3:4 i.E. (So, 13 Aug 2017)
Dank eines 4:3-Erfolgs im Elfmeterschießen hat sich der VfB Stuttgart mit viel Glück bei Viertligist Energie Cottbus durchgesetzt. Über weite Strecken waren die Lausitzer gleichwertig und hatten in der Verlängerung gegen zaghafte Schwaben sogar ein deutliches Plus an Chancen.
>> mehr lesen

Wehen WI - Erzgebirge Aue 2:0 (2:0) (So, 13 Aug 2017)
Das Spiel versprach trotz des Klassenunterschiedes spannend zu werden: Der Fünfte der 3. Liga empfing den Letzten der 2. Bundesliga. Dank eines Blitzstarts gestaltete Wiesbaden die erste Hälfte aber eindeutig zu seinen Gunsten. Erst nach der Pause schalteten die Hessen einen Gang zurück. Aues Chancen genügten aber trotzdem nicht einmal für einen Anschlusstreffer.
>> mehr lesen

Magdeburg - FC Augsburg 2:0 (0:0) (So, 13 Aug 2017)
Der FC Magdeburg erlebt ein Déjà-vu der Extraklasse! Die Sachsen-Anhalter gewannen, wie schon vor drei Jahren, gegen den FC Augsburg und ziehen in die zweite Runde des DFB-Pokals ein. Während vor allem im ersten Durchgang zwischen den Fuggerstädtern und den Sachsen-Anhaltern kaum ein Klassenunterschied zu sehen war, zeigte sich der FCA nach der Pause deutlich zielstrebiger, kassierte jedoch kurz vor Schluss einen Doppelschlag und musste sich dem Drittligisten geschlagen geben.
>> mehr lesen

Games
WetterOnline
Das Wetter für
Dortmund
Mehr auf wetteronline.de

BVB-News

Hier in den BVB-News findet ihr immer aktuelle Informationen rund um unseren BVB

IR News

Borussia Dortmund beabsichtigt, eine Dividende in Höhe von 0,06 EUR je Aktie auszuschütten (Di, 12 Sep 2017)
>> mehr lesen

Werden Sie Fördermitglied von Borussia Commondale!

Werden Sie Fördermitglied bei Borussia Commondale. Laden Sie bitte den Anmeldebogen als PDF-Datei [hier] herunter und schicken Sie ihn ausgefüllt an den:
Förderverein Borussia Commondale e.V.
c/o Rolf-Arnd Marewski
Staufenstraße 11
44139 Dortmund

Die Vereinssatzung können Sie [hier] als PDF-Datei herunterladen.

Unsere Partnerseiten

Borussia Commondale
Borussia Commondale
Fussballverrückt 09 e.V.
Fussballverrückt 09 e.V.
Südtribühne Block 82
Südtribühne Block 82
Kinderschutz O.A.S.E.
Kinderschutz O.A.S.E.
 leuchte auf - Die BVB-Stiftung
leuchte auf - Die BVB-Stiftung
https://www.facebook.com/groups/217424168274600/
https://www.facebook.com/BVBYNWA