kicker online: Teamnews - Borussia Dortmund

LIVE!-Bilder: Halten Hertha und Hoffenheim Kurs? (Sa, 23 Sep 2017)
Der VfL Wolfsburg gastierte zu Beginn des 6. Spieltages beim FC Bayern und nahm einen Punkt aus der bayerischen Landeshauptstadt mit. Für die Bayern ging somit die Generalprobe vor dem CL-Kracher in Paris schief.
>> mehr lesen

Ancelotti: "Wir waren langsam, Wolfsburg war besser" (Sa, 23 Sep 2017)
So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams...
>> mehr lesen

Sorgen vor BVB: Real ohne Linksverteidiger - Kroos angeschlagen (Fr, 22 Sep 2017)
Real Madrid muss in der Liga am Samstag (16.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim Vorletzten Alaves dringend punkten, denn die Konkurrenz aus Barcelona ist bereits auf sieben Zähler enteilt. Im Hinterkopf haben die Königlichen aber auch Borussia Dortmund, das in der Champions League wartet. Während Toni Kroos geschont wird, werden die Verletzungssorgen von Real nicht geringer.
>> mehr lesen

FIFA-Preis: BVB-Fans schon wieder in der Endauswahl (Fr, 22 Sep 2017)
Das kennen die Anhänger von Borussia Dortmund doch schon: Am Freitag gab die FIFA die Finalisten für den Fanpreis bekannt - und der BVB ist dabei. Bereits im letzten Jahr ging diese Auszeichnung, die erst zum zweiten Mal vergeben wird, für eine gemeinsame Aktion an die Fans von Dortmund und Liverpool. Konkurrenz gibt es dieses Mal aus Schottland und Dänemark.
>> mehr lesen

Bosz: "Wir müssen unsere Spielweise durchbringen" (Fr, 22 Sep 2017)
Keine Zeit zum Ausruhen: Drei Tage nach dem 3:0-Erfolg in Hamburg und drei Tage vor dem Champions-League-Spiel gegen Real Madrid empfängt der BVB am Samstag Borussia Mönchengladbach zum Topspiel des sechsten Bundesliga-Spieltags im eigenen Stadion. Trainer Peter Bosz sieht darin allerdings "noch kein Problem".
>> mehr lesen

Reus: "Es gab keine Komplikationen oder Probleme" (Fr, 22 Sep 2017)
Die ersten sechs Wochen Reha sind vorbei: Marco Reus arbeitet nach seinem im DFB-Pokalfinale gegen Frankfurt zugezogenen Kreuzbandanriss hart an seiner Rückkehr auf den Platz. "Mir geht es ausgezeichnet", sagt der BVB-Stürmer im Gespräch mit dem Dortmunder Klub-TV, "es läuft alles nach Plan. Es gab keine Komplikationen oder Probleme."
>> mehr lesen

Fröhlich: "Der Videoassistent ist keine Maschine" (Do, 21 Sep 2017)
Die Emotionen kochen derzeit hoch, wenn es um das Thema "Videobeweis" geht. Die Regelauslegung beziehungsweise Anwendung der neuen Technik sorgt derzeit mehr für Verwirrung als Aufklärung. Jetzt meldet sich Lutz Michael Fröhlich zu Wort. Der Vorsitzende der Schiedsrichter-Kommission Elite zieht dabei trotz allem ein positives Fazit, kündigt aber für die Länderspielpause an, dass die Kriterien, wann es zum Videobeweis kommt, nochmal geschärft werden sollen.
>> mehr lesen

Klage zurückgezogen: Aubameyang muss nicht aussagen (Do, 21 Sep 2017)
Sportlich läuft es für Pierre-Emerick Aubameyang und Borussia Dortmund sehr gut. Fünf Spiele, fünf Bundesliga-Tore für den Gabuner, ungeschlagener Tabellenführer. Alles im Lot also? Nur bedingt. Denn: Ein Rechtsstreit hatte zuletzt etwas auf die Stimmung gedrückt - doch auch das ist nun Schnee von gestern.
>> mehr lesen

Bestmarken purzeln und Yarmolenko "beeindruckt" (Do, 21 Sep 2017)
3000. Bundesliga-Tor, 750. Bundesliga-Sieg, erstmals nach fünf Spieltagen noch ohne Gegentor: Beim 3:0-Sieg von Borussia Dortmund beim Hamburger SV purzelten am Mittwochabend die Bestmarken für den BVB. Der Mannschaft von Trainer Peter Bosz wurde es dabei keinesfalls so leichtgemacht, wie es das Ergebnis vermuten lässt. Nuri Sahin freute sich anschließend über "einen neuen Entwicklungsschritt".
>> mehr lesen

Bosz: "Jede Mannschaft hat Limits" (Mi, 20 Sep 2017)
Auch nach dem fünften Bundesliga-Spieltag heißt der Tabellenführer: Borussia Dortmund. Am Mittwochabend gewann der BVB recht ungefährdet mit 3:0 in Hamburg. Auch wenn die Elf von Trainer Peter Bosz damit den drittbesten Start der Vereinsgeschichte hingelegt hatte, blieb der niederländische Coach hinterher betont sachlich.
>> mehr lesen

Kölner Horror-Serie - Dortmund und Hertha siegen (Mi, 20 Sep 2017)
Teil zwei der Englischen Woche: Am Mittwoch ging es gleich mit einem richtungsweisenden Duell los - die weiterhin punktlosen Kölner verloren gegen die Eintracht aus Frankfurt mit 0:1. Am späteren Abend sicherte sich Borussia Dortmund durch ein klares 3:0 in Hamburg die Tabellenführung. Hannover kam in Freiburg zu einem 1:1 und konnte nicht mit dem BVB gleichziehen. Hertha schlug uninspirierte Leverkusener 2:1. Mainz brachte einen 2:0-Vorsprung gegen Hoffenheim nicht nach Hause - Uth vollstreckte in der Nachspielzeit zum 3:2-Auswärtssieg für die TSG.
>> mehr lesen

Kagawa und Aubameyang stauben ab (Mi, 20 Sep 2017)
Der HSV verlor gegen den alten und neuen Tabellenführer Dortmund mit 0:3 und musste damit die dritte Niederlage in Folge einstecken. Einsatzfreudige Hamburger lieferten im ersten Durchgang einen ordentlichen Vortrag, in dem sich der BVB die Führung nach einem klaren Chancenplus verdiente. Ein Konter der Westfalen mündete nach einer guten Stunde in die Vorentscheidung. Unter dem Strich feierte die Borussia einen souveränen Sieg.
>> mehr lesen

Weigl und sein Kampf um den Platz im Mittelfeld (Di, 19 Sep 2017)
127 Tage lang musste Julian Weigl auf diesen Moment warten: Der BVB-Sechser ist am Sonntag beim 5:0-Sieg über den 1. FC Köln erstmals seit seinem Knöchelbruch am 33. Spieltag der Vorsaison wieder eingesetzt worden. "Traumhaft" nannte der 22-Jährige sein Comeback, dem bereits am Mittwoch gegen den Hamburger SV der nächste Schritt folgen soll - Weigl kämpft um seinen Platz im defensiven Mittelfeld.
>> mehr lesen

Handelte Dembelé fahrlässig? - Watzke dementiert Klausel (Di, 19 Sep 2017)
Es war vorerst nur ein kurzes Glück, das Ousmane Dembelé (20) durchströmt haben dürfte. Der französische Nationalspieler konnte nach seinem Wechsel zum FC Barcelona noch gar nicht richtig Fuß fassen, da zieht ihn eine schwere Verletzung lange aus dem Verkehr. Heiß diskutiert wurde tags darauf, ob Dembelé seinen Ausfall gar fahrlässig riskierte.
>> mehr lesen

1. FC Köln verzichtet auf Einspruch (Di, 19 Sep 2017)
Der 1. FC Köln verzichtet auf einen Einspruch gegen die Wertung des Spiels bei Borussia Dortmund (0:5). Das teilte der Verein am Dienstagvormittag mit. Allerdings wird der DFB zu einer Stellungnahme aufgefordert.
>> mehr lesen

Wie stehen Kölns Chancen bei einem Protest? (Mo, 18 Sep 2017)
Der 1. FC Köln will Einspruch gegen die Wertung des Spiels bei Borussia Dortmund (0:5) einlegen. Und nach den Statuten sollte der Verein gute Aussichten auf Erfolg haben. Doch die Dinge liegen nicht so einfach, wie sie scheinen. Das zeigt ein sehr ähnlicher Fall aus dem Jahr 1997. Damals schaltete sich die FIFA ein.
>> mehr lesen

BVB auch in Hamburg ohne Toljan und Bartra (Mo, 18 Sep 2017)
Der noch gegentorlose Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund muss auch im Bundesliga-Auswärtsspiel beim Hamburger SV (Mittwoch) auf die Abwehrspieler Marc Bartra und Jeremy Toljan verzichten. Das an muskulären Problemen laborierende Duo wird nicht rechtzeitig fit - besser sieht es bei Mario Götze aus.
>> mehr lesen

Watzke contra Köln: "Man muss auch verlieren können" (So, 17 Sep 2017)
Das 5:0 von Borussia Dortmund gegen den 1. FC Köln war ein völlig verdienter Heimsieg des BVB, der Geißbock-Klub war klar unterlegen und ging in der zweiten Halbzeit förmlich unter. Für Riesenaufregung sorgte aber beim FC das zweite Gegentor, das fälschlicherweise mittels Videobeweis anerkannt wurde. Während die Kölner Funktionäre über einen Protest nachdachten, schoss BVB-Boss Hans-Joachim Watzke scharf Richtung Gäste. "Man muss auch verlieren können."
>> mehr lesen

Schmadtke: "Streben Neuansetzung an" (So, 17 Sep 2017)
Der 1. FC Köln war nach dem 0:5 bei Borussia Dortmund restlos bedient. Eine umstrittene Szene kurz vor der Halbzeit erhitzte die Gemüter, nach der das Unparteiischen-Gespann ein Entscheidung von Referee Patrick Ittrich nach Videobeweis wieder revidierte, sodass das zweite Tor des BVB anerkannt wurde. Manager Jörg Schmadtke erklärte nach der Partie, eine Neuansetzung des Spiels anzustreben.
>> mehr lesen

Dortmund schießt FC tiefer in die Krise (So, 17 Sep 2017)
Dank eines 5:0-Erfolgs gegen den 1. FC Köln steht Borussia Dortmund nach dem 4. Spieltag an der Tabellenspitze der Bundesliga. Die Domstädter, die damit am Tabellenende weiter auf den ersten Punktgewinn der Saison warten, waren dem spielfreudigen BVB deutlich unterlegen - und haderten zudem mit einer per Videobeweis unmittelbar vor der Halbzeit getroffenen Entscheidung.
>> mehr lesen

Games
WetterOnline
Das Wetter für
Dortmund
Mehr auf wetteronline.de

BVB-News

Hier in den BVB-News findet ihr immer aktuelle Informationen rund um unseren BVB

IR News

Borussia Dortmund beabsichtigt, eine Dividende in Höhe von 0,06 EUR je Aktie auszuschütten (Di, 12 Sep 2017)
>> mehr lesen

Werden Sie Fördermitglied von Borussia Commondale!

Werden Sie Fördermitglied bei Borussia Commondale. Laden Sie bitte den Anmeldebogen als PDF-Datei [hier] herunter und schicken Sie ihn ausgefüllt an den:
Förderverein Borussia Commondale e.V.
c/o Rolf-Arnd Marewski
Staufenstraße 11
44139 Dortmund

Die Vereinssatzung können Sie [hier] als PDF-Datei herunterladen.

Unsere Partnerseiten

Borussia Commondale
Borussia Commondale
Fussballverrückt 09 e.V.
Fussballverrückt 09 e.V.
Südtribühne Block 82
Südtribühne Block 82
Kinderschutz O.A.S.E.
Kinderschutz O.A.S.E.
 leuchte auf - Die BVB-Stiftung
leuchte auf - Die BVB-Stiftung
https://www.facebook.com/groups/217424168274600/
https://www.facebook.com/BVBYNWA